Essscham?

Essscham?

Essscham? Essscham? Der Neologismus „Flugscham“ hat in die deutsche Sprache Eingang gefunden und steht seit 2020 im Duden. Als eine Übersetzung des schwedischen „flygskam‘ bezeichnet er das Konzept, dass jedermann ein Schamgefühl beim Gedanken an eine Flugreise haben...
Es geht um die Wurst!

Es geht um die Wurst!

Es geht um die Wurst! Es geht um die Wurst! Gast-Blog von Bruno Schläpfer Ich bin in St.Gallen aufgewachsen und dazu ein halber Veltliner mütterlicherseits. Da kann die Wurst nicht wurscht sein! So bleibt die extra grosse, 220 Gramm schwere Bratwurst am Kinderfest ein...
Essen bei Freunden

Essen bei Freunden

Essen bei Freunden Essen bie Freunden Menschen zu treffen, mit denen man sich verbunden fühlt, mit ihnen zu plaudern, zu feiern zu lachen, einen fröhlichen Abend zu verbringen und zu essen, ist ein Ausdruck von Lebensfreude. Meine Frau Anna und ich geniessen beides,...
Der Herd kennt keine Gnade- wirklich?

Der Herd kennt keine Gnade- wirklich?

Der Herd kennt keine Gnade- wirklich? Der Herd kennt keine Gnade – wirklich? Kann Kochen per se entspannt sein? Nein, findet Claudia Mäder in ihrem Artikel „Der Herd kennt keine Gnade“ (NZZ-E-Paper vom 15.02.2021) und bezeichnet die Arbeit am Herd als...
Köche als Lebensberater?

Köche als Lebensberater?

Köche als Lebensberater? Köche als Lebensberater? „Ein Kochbuch ersetzt heute die Lebensberatung“ titelte das NZZ Feuilleton vom 16.Dezember 2020. Als pensionierter Seelsorger weckte diese Überschrift in mir natürlich sofort Interesse. Der Autor, Rainer Moritz,...